Die Banat el-Hayat beim Tanzmarathon in Karlsruhe  

0


Das Super-Mega-Event in Karlsruhe - in Bewegung mit den Sportlern verbunden - Emotionen pur!,


Die wichtigsten Infos:

 
Tanzmarathon 2018 am Sonntag, 23. September 2018
Tanzstelle Banat el-Hayat

bei km 28, Rüppurr, Ostendorfstraße, Ecke Rastatter Straße, bei der St.-Nikolaus-Kirche
Dort kommen  alle Vollmarathon-Läufer vorbei.
Uhrzeit: 13:00 - 13:30 Uhr

Fotogalerie Tanzmarathon 2017

Fotogalerie Tanzmarathon 2016

Fotos vom Tanzmarathon 2015

Fotos vom Tanzmarathon 2014

Fotos vom Tanzmarathon 2013

Fotos vom Tanzmarathon 2012

Fotos vom Tanzmarathon 2011

Fotos vom Tanzmarathon 2010

Videoausschnitt Tanzmarathon 2016: Der Sprung!

Videoausschnitt Tanzmarathon 2015: Kaya & Farida: Booty Swing

Videos von unserem ersten Tanzmarathon 2010:
Sidi Mansour - The Beginning
Sukkar Sukkar Sukkar - Nubisch
Ahebbek - Libanese Pop
Cioccolata - Unsere Percussion-Einheit ist aktiv
Ariftu Albi Lamin

In den offiziellen Trailern von Projektart sind wir natürlich auch zu sehen:
2. Karlsruher Tanzmarathon 2010, Teil 1
2. Karlsruher Tanzmarathon 2010, Teil 2
2. Karlsruher Tanzmarathon 2010, Teil 3
2. Karlsruher Tanzmarathon 2010, Teil 4

 
Offizieller Trailer zum 1. Tanzmarathon 2009, Teil 1
und noch ein schöner Ausschnitt:
KARLSRUHE AUF DEN BEINEN - DER FILM Teil 3/4 - Badenmarathon und Tanzmarathon 2009
weitere Filme in Youtube.
 
Teilnahme-Bedingungen:
Dies ist eine ehrenamtliche Tätigkeit.
Preis: die Freude der Läufer, des Publikums und die eigene :-), eine Musik-CD mit allen Stücken,
eine Video-DVD vom Event und Fotos aus eigener Produktion, Geschenke vom Veranstalter
Bedingung: Anwesenheit und Mitmachen von 10:15 bis 12:35 Uhr.
.
 
Es können folgende Interessierte mitmachen:
-   Orientalische Tänzer/innen und Tänzer/innen aller Stufen und aus allen Bereichen,
-   Menschen, die die Läufer durch Klatschen oder mit Rhythmusinstrumenten unterstützen,
-   Menschen, die beim Auf- oder Abbau oder bei der Technik (Foto, Film, Musik etc.) helfen möchten.
 
Infrastruktur:
Wir tanzen auf Rasen auf Teppichen, direkt am Weg zu den Läufern hin.

 
Musik-Programm:
die Marathon-CD: Ein Progamm von circa 30 arabischen Superhits und anderen bekannten ägyptischen Stücken.
Enthalten sind: Ägyptischer Saidi, Baladi, Libanese Pop, Oriental Pop,
Klassischer Raqs Sharqi, Nubische Musik, Hiphop, Spanische Rumba, Mittelaltermusik, Tribal Fusion.

Kostüm:
am besten farbig (Ton in Ton oder bunt). Es kann kühl sein morgens,
also am besten mehrere Schichten übereinander bzw. Strickjacke anziehen.

Kostüm-Checkliste: T-Shirt, Rock (besser: 2 Röcke übereinander), Hüfttuch,
(Kopfschleier,Stirnband), Ballettschuhe oder Sportschuhe,
klassischer Schleier.
Falls es regnet: Regenschirm mitbringen oder Cape. Wir müssen dann nicht tanzen, aber die Musik läuft.

Instrumente:
Wir werden auch musizieren (nur Rhythmus). Vorhanden sind: Darbuka, Tambourin, Zimbeln, Rasseln,..).
Wer Zimbeln hat und damit umgehen kann, bitte mitbringen. 

Vielen Dank auch fürs Weitersagen!


Zurück